Archiv-Oldesloe

März 2021

Josefstag

Hl. Josef,
bitte für uns

Am 19. März gedenken wir des Hl. Josef.

Er ist ja auch Patron unseres Kinderheims
und steht in diesem Jahr besonders im Fokus,
da der Hl. Vater 2021 zum Josefsjahr erklärt hat.

Weltgebetstag aus Vanuatu 2021

Weltgebetstagsbanner 2021

Am Freitag den 5.März feierte eine kleine Gruppe
in unserer Kirche den Weltgebetstagsgottesdienst.
Unter www.weltgebetstag.de können auch Sie sich informieren.

Januar 2021

Sternsingeraktion 2021

Leider konnten wir Sie diesmal nicht besuchen, wir haben jedoch jedem, der bisher von uns besucht wurde, den Segensaufkleber mit Spendentüte und Überweisungsvordruck per Post zugeschickt. Einen herzlichen Dank an alle die uns unterstützt haben besonders den Kindern, die fleißig Sterne gefaltet haben.

Stand auf dem Markt in Bad Oldesloe

Stand auf dem Markt in Bad Oldesloe
Stand auf dem Markt in Bad Oldesloe

In Bad Oldesloe haben wir am Samstag den 9.1.2021 auf dem Markt über die Sternsingeraktion informiert und Spenden gesammelt. Ein herzliches Dankeschön an die erfolgreichen Könige.

Am 6.1. 19:00 Uhr fand in Sankt Vicelin eine Hl. Messe zum Hochfest der Erscheinung des Herrn mit Pfarrer Szieska statt.
Auch in der Wortgottesfeier am 10.1.2021 wurden  das Thema der Sternsinger aufgegriffen.

2020

Das Jahr 2020 in Bildern

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Live-Übertragungen

Die Priesterweihe von Bruder Lukas vom 14.September 2020 fand in St. Vicelin statt. Sie können die Feier hier sehen.

Im Juni 2020 übertrugen wir  die Hl. Messe aus Sankt Marien, Reinfeld.

Am Sonntag, den 24. Mai 2020 übertrugen wir  die Hl. Messe aus der St. Vicelin-Kirche in Bad Oldesloe.

Mai 2020

Maria, Maienkönigin,
dich will der Mai begrüßen.
O, segne ihn mit gütgem Sinn
und uns zu deinen Füßen!
Maria, dir empfehlen wir,
was grünt und blüht auf Erden,
laß uns in dieser Pracht und Zier
das Werk des Schöpfers ehren.


Das Jahr 2019

Dezember 2019
Einladung zum Krippenspiel

Zum Video anschauen drücke den Playbutton

St. Vicelin, Vicelinstr. 1 , Bad Oldesloe
15:30 Uhr am 24.12.2019
Wir freuen uns auf dich

Mai 2019
Rückblick auf den Besinnungstag der Senioren im Kloster Nütschau am 26. März 2019

Der Besinnungstag stand unter dem Motto: „Bei dir ist die Quelle des Lebens.“ (Psalm 36,10) Dieses Treffen war gleich in dreifacher Weise besonders:

  • Der Ort: Wir freuten uns, unter der Leitung von Bruder Willibrord einen Tag im Kloster Nütschau zu verbringen.
  • Die Zeit: Es tat gut, in der Fastenzeit sich für einen Tag eine „Auszeit“ zu nehmen.
  • Die Teilnehmer*innen: Zum ersten Mal trafen sich über 50 Seniorinnen und Senioren aus den Gemeinden der (neuen) Pfarrei St. Ansverus. Eine wirklich große Runde, mit der Gelegenheit sich kennenzulernen, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und sich auszutauschen.

Nach der Mittagspause, gestärkt durch ein hervorragendes Essen, trafen wir uns in der Klosterkirche und bekamen von Bruder Willibrord eine sehr interessante „Kloster- und Kirchenführung“. „Kloster als ein wichtiges Netzwerk des Gebets und des Lob Gottes“. In der Abschlussrunde waren sich alle einig: Diesen Tag wollen wir im nächsten Jahr in der Fastenzeit wiederholen! In Frage kommen Dienstag, der 17. und der 24.03.2020. Damit alle Gemeinden teilnehmen können, wird der Termin in den Gemeinden bekanntgegeben. Mit einem herzlichen Dank an Bruder Willibrord und auch an alle Teilnehmer*innen wünsche ich uns allen, die „Quellen des Lebens“ immer wieder neu für sich zu entdecken!

Monika Eissing

 

Frau Eissing ist den meisten Gemeindemitgliedern sicher bekannt. Sie kümmert sich in unserer Gemeinde zusammen mit Frau Milkereit um die Koordination des Geburtstagsbesuchsdienstes und um die Seniorenarbeit. Ein erstes Treffen gibt es für alle, die sich für den Besuchsdienst engagieren möchten am 8. Mai 2019 um 16.00 Uhr (nach der 15.00 Uhr Messe) im Gemeindehaus St. Vicelin, Vicelinstr.1 Herzliche Einladung zum Geburtstagskaffee und Senioren-nachmittag am 15. Mai 2019 nach der Hl. Messe um 15:00 Uhr Ansprechpartnerinnen: Regina Milkereit Tel. 04531-898 20 82 Monika Eissing Tel. 04531-5119

Mai 2019
Kindergartenjubiläum

Am Sonntag, den 12. Mai feiert unser Kindergarten

20-jähriges Jubiläum.

Die Gemeinde kann schon länger auf Kinderbetreuung zurückblicken, einige erinnern sich bestimmt noch an die Spielschule St. Vicelin. So haben wir schon viele Kinder ein Stück auf ihrem Weg begleitet. Wir laden herzlich ein, dieses Jubiläumsfest mit uns zu feiern. Der Familien-Gottesdienst in der St. Vicelin-Kirche um 10:15 Uhr macht den Anfang. Im Anschluss ist für ein buntes Programm mit Aktionen und Spaß gesorgt. Gemeinsam mit der Gemeinde wird dieses Fest organisiert. Alle helfen mit, um ein schönes Fest feiern zu können. Speisen und Getränke werden gegen Spenden für die Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde abgegeben. Auf ein frohes Jubiläum! Kerstin Pemöller und Team

Mai 2019
Gebet für Erstkommunionkinder

Derzeit bereiten sich 29 Kinder aus St. Vicelin und St. Marien mit ihren Eltern auf den Empfang der Heiligen Kommunion vor. Ihre Bilder finden Sie im Kirchenvorraum. Die Familien gehen einen gemeinsamen Weg der Vorbereitung, sodass die Hinführung der Kinder an den Tisch des Herrn für die ganze Familie eine Vorbereitungszeit ist. Am 16. Juni, dem Sonntag nach Pfingsten, wird es soweit sein. Wir bitten die ganze Gemeinde um das begleitende Gebet: Herr Jesus Christus, 29 Kinder aus unseren Gemeinden St. Vicelin und St. Marien bereiten sich auf die erste Heilige Kommunion vor. Das ist heute nicht mehr so leicht. Aber sie sind auf dem Weg zu dir. Du rufst sie zu einer tiefen Begegnung mit dir. Du willst ihr Freund sein und ihr Leben begleiten. Du willst ihnen dein Leben schenken. Du willst dich selbst schenken. Jesus, wir bitten dich, schenke unseren Kindern eine tiefe Sehnsucht nach dir, damit du zu ihnen kommen und ihre Herzen ganz erfüllen kannst. Öffne ihre Herzen für deine Liebe. Ich bitte dich auch für alle, die die Kinder auf ihrem Weg begleiten: die Eltern, die Großeltern, die Paten, die Katecheten: Sende ihnen deinen Heiligen Geist. Wirke du durch sie, damit sie gute Zeugen deiner Liebe sind. Schenke den Familien schon bei der Vorbereitung viel Freude. Führe sie zusammen in deinem Heiligen Geist, und lass sie den Erstkommuniontag wirklich als ein Fest mit dir erfahren. Amen.

Sternsinger

Die Sternsinger in Bad Oldesloe, Reinfeld und Sülfeld sammelten 8479,88 € . Allen Akteuren und Spendern sei herzlich Dank.

Danke für die Ünterstützung der Sternsingeraktion 2019 in Bad Oldesloe, Reinfeld und Sülfeld.

2018

Herbergssuche

Herbergssuche

Die Herbergssuche soll uns an Maria und Josef erinnern. In großer Not zogen sie durch Bethlehem und baten um Herberge. Hartherzige Menschen ließen die Türen geschlossen und die Herbergssucher mussten weiterziehen, hin zum Stall. Wenn auch Sie Maria und Josef für eine Nacht Herberge gewähren möchten, tragen Sie sich bitte in die Liste ein, die im Kirchenvorraum ausliegt. Sie haben an ihrem Abend dann auch Gelegenheit zu einer kleinen Adventsfeier mit Menschen, die Ihnen nahe stehen. Anregungen zur Gestaltung der Feier finden Sie in der beiliegenden Mappe. Die Herbergssuche beginnt wie jedes Jahr am 1. Advent und wohin Maria und Josef am nächsten Tag hingehen, können Sie der mitgeführten Liste entnehmen.

Aktion der Firmlinge Oktober 2018 Firmlinge haben ihr Ziel erreicht!

Allen Spendern ein herzliches Dankeschön

Projekt der Firmlinge von St. Vicelin : Hilfe für die Niniveebene – Ziel von 7.000€ erreicht. Gott sei Dank!

Die Firmlinge der Gemeinde St. Vicelin unterstützten während ihrer Vorbereitungszeit ein Projekt des Päpstlichen Hilfswerks KIRCHE IN NOT zum Wiederaufbau der vom Islamischen Staat zerstörten christlichen Dörfer in der Ninive-Ebene bei Mossul im Irak. 7000 € zu sammeln war das Ziel, soviel wie benötigt wird, um ein teilweise zerstörtes Haus einer Familie wieder aufzubauen und bewohnbar zu machen. Dank Ihrer Hilfe konnte dieses Ziel erreicht und den Menschen im Irak Hoffnung gegeben werden. Der Wiederaufbau der Dörfer hilft, das christliche Erbe in einem der ältesten Siedlungsgebiete der Christen zu erhalten und eine weitere Auswanderung zu vermeiden. Danke allen, die geholfen haben! Der Wiederaufbau geht natürlich weiter. Wer sich interessiert, findet hier umfangreiche Informationen https://www.nrciraq.org/de/ Ebenso wie hier https://www.kirche-in-not.de/aktuelle-meldungen/2018/08-02-irak-wuerde-kirche-in-not-nicht-helfen-ginge-nichts-voran

Projekt der Firmlinge von St. Vicelin : Hilfe für die Niniveebene – Ziel von 7.000€ erreicht. Gott sei Dank!

August 2018 Hilfe für Ninive

Hilfe für Ninive. Firmlinge sammeln Spenden.

 

Am Sonntag, den 30.September gab es in unserem Gemeindehaus im Rahmen der interkulturellen Wochen eine Ausstellung über verfolgte Christen. Nach dem Gottesdienst referierte dazu Herr Stefan Stein von „Kirche in Not“. weitere Informationen
Die von den Firmlingen nach dem Gottesdienst durchgeführte Tür-Kollekte für das Projekt „Wiederaufbau der christlichen Dörfer in der Ninive Ebene des Irak“ erbrachte 500€. zum Projekt Hinzu kommen 4500€ , die vorher durch verschiedene Aktionen schon zusammen gekommen sind. Allen Spender sei herzlichen Dank.

Katholische Kirche im Pastoralen Raum Stormarn-Lauenburg Nord