Aktuelles – Oldesloe/Reinfeld

Unsere nächsten Gottesdienste und Termine:

Sonntag, den 22.08.2021 Hl. Messe mit Schülersegnung

(die Werktagsgottesdienste vom 18-20.8. entfallen)

Lesen sie dazu unser aktuelles Vicelinblatt und
die Ansverus-News.
Ältere Angaben finden Sie im vorherigen Vicelinblatt.

Coronabedingte Maßnahmen
Lockerungen ab 1. Juni: mehr Personen zugelassen, Gesang mit Maske erlaubt. Weiterhin bitten wir Sie für alle Sonn- und Feiertags-Gottesdienste um eine >> Anmeldung . Die Kirchen werden 30 Minuten vor Gottesdienstbeginn geöffnet. Während der Gottesdienste ist eine Op- oder FFP2- Maske zu tragen.Siehe auch Hygienie Konzept Stand 2021-06-03

Maria Himmelfahrt

Kräuterstrauss

 

Fronleichnam

Fronleichnam 2021 in St. Vicelin

Brot vom Himmel hast du uns gegeben,
das alle Erquickung ins sich birgt.

Marienmonat Mai

Marienecke in St. Vicelin

Unter Deinen Schutz und Schirm fliehen wir, o Hl. Gottesgebärerin. Verschmähe nicht unser Gebet in unseren Nöten, sondern erlöse uns jederzeit von allen Gefahren, o Du glorwürdige und gebenedeite Jungfrau, unsere Frau unsere Mittlerin, unsere Fürsprecherin; versöhne uns mit deinem Sohne, empfiehl und deinem Sohne, stelle uns vor deinem Sohne.
Jeden Dienstag beten wir um 18:00 in St. Vicelin den Rosenkranz.

Ostergruß


Christus ist auferstanden,
er ist wahrhaft auferstanden


österlich geschmücktes Kreuz in St. Vicelin

 

Kirchenchor trotzt Pandemie

Cantar una cancion alegre: Lass uns ein fröhliches Lied singen,

und das gemeinsam: Das wünschen wir Sänger vom St. Vicelinchor uns sehnsüchtig. Die normalerweise arbeitsreichste Zeit für uns, die Passionszeit, muss nun schon das zweite Jahr ohne unsere musikalische Gestaltung auskommen. Doch es wird wieder losgehen mit echten Chorproben. Bis dahin versuchen viele von uns auf dem Laufenden zu bleiben, und das per Internet. Sophia Friedmann, unsere Chorleiterin bereitet die fast zweiwöchig stattfindenden Treffen mit viel Herz, Können und vor allem viel Zeit vor, spielt und singt Übedateien ein, die wir herunterladen können, um uns vorzubereiten. Geprobt wird per Zoom-Videokonferenz. Leider können wir uns nicht gegenseitig hören, aber Spaß macht es trotzdem, denn der Humor und das Gespräch untereinander gehören genauso dazu. So auch Absprachen: viele Chorsänger engagieren sich in der Gestaltung der Gottesdienste: Sie stehen neben der Orgel und singen die Kirchenlieder, sind im Ordnungsteam oder als Küster im Einsatz, damit der Gottesdienst für alle Anwesenden nicht nur schön, sondern auch sicher ist. Bis es soweit ist, dass wieder „echte“ Chorproben stattfinden können, schmettern wir „Cantar una cancion alegre“ derweil unter der Dusche…

 

ältere Aktionen und Berichte finden sie in unserem Archiv

zurück zur Gemeindeseite

Katholische Kirche im Pastoralen Raum Stormarn-Lauenburg Nord