Weltgebetstag aus Vanuatu (2021)

Weltgebetstagslogo
Der diesjährige Weltgebetstag kommt aus Vanuatu den früheren „neuen Hebriden“ im pazifischen Ozean östlich von Australien.

LandeswappenEr steht unter dem Motto „Worauf bauen wir?“.
Bedroht von Naturkatastrophen wie Wirbelstürmen, Erdbeben und Vulkanausbrüchen bleiben die Inselbewohner zuversichtlich.So ist auf ihrem Landeswappen der Spruch „in God we stand“ (mit Gott bestehen wir) zu lesen.
Pam II Das Titelbild von Juliette Pita zeigt eine Frau mit ihrem Kind inmitten der Naturgewalten.
Erfahren Sie hier mehr über die Enstehung des Bildes und die Künstlerin.
Weitere Infos finden Sie auf www.weltgebetstag.de

Den Gottesdienst kann man am 5. März um 19:00 Uhr auf Bibel-TV verfolgen und auf dem YouTube-Kanal des Weltgebetstags.

Für Ihre Spende nutzen Sie bitte die Möglichkeit der Online-Spende oder überweisen Sie auf folgendes Konto:
Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Kommitee e.V.
Evangelische Bank EG, Kassel
IBAN: DE 60 5206 0410 0004 0045 40
BIC: GENODEF1EK1

Im Vorraum der St. Vicelinkirche in Oldesloe liegen (wahrscheinlich ab Freitag den 26.2.) Spendentüten, Gottesdienstordnung und eine Postkarte mit dem Titelbild aus.
Für eine begrenzte Anzahl von Leuten gibt es dort am 5. März um 11 Uhr eine Kurzversion des Gottesdienstes.
Bitte melden Sie sich dazu möglichst unter 04531 670052 an.

weiterführende Links:
Die Lieder (Noten und Hördateien) Werkstatt (als Gast anmelden)
Übekonzerte mit Bea Niga Teil 1 , Teil 2
Vanuatu – Land und Leute Teil 1 und Teil 2
eine Andacht vom WGT Team- Frauenwerk Lübeck-Lauenburg
YouTube-Kanal mit Beiträgen zu Vanuatu

Katholische Kirche im Pastoralen Raum Stormarn-Lauenburg Nord