Jugendzeltplatz am Ansveruskreuz, Einhaus/Ratzeburg

Der Jugendzeltplatz am Ansveruskreuz liegt in der Gemeinde Einhaus – direkt am Ratzeburger See – etwa 3 km von Ratzeburg entfernt. Der Platz hat eine Größe von etwa 3 Hektar und ist umgeben von Wald und Feldern. Das abwechslungsreiche Gelände bietet reichhaltige Sport-, Spiel- und Erholungs-Möglichkeiten. Unterhalb des Zeltplatzes, ca. 350 m Fußweg, befindet sich die (unbewachte) Badestelle der Gemeinde Einhaus, die sogenannte „Himmelswiese“. Diese Wiese am Ratzeburger See kann von den Besuchern des Zeltplatzes mitgenutzt werden.

In den „Rundbauten“ – die sich in der Mitte des Platzes befinden – sind die Versorgungs-einrichtungen untergebracht. Dort befindet sich die Küche für die Verpflegung von Klein- und Großgruppen, die Toiletten für Jungen und Mädchen sowie die Duschen. Ebenso sind im äußeren Rundbau das Büro des Platzwartes, ein Telefon und eine Infotafel mit aktuellen Informationen eingerichtet.

Der Jugendzeltplatz steht Jugendlichen aus weltlichen und kirchlichen Vereinen und Gruppen bis zu 300 Personen zur Verfügung, die ihr Zeltlager mit einer Lagerleitung durchführen. Es handelt sich nicht um einen öffentlichen Zelt- und Campingplatz.

Belegungszeiten:Ostern bis Ende September (Verlängerung auf Anfrage)
Sanitäre Ausstattung:2 Waschräume mit Toiletten und Duschen
Übernachtungsplätze: 300 Personen
Verpflegung:Selbstverpflegung
Küche ohne Geschirr
Preis/Übernachtung/pro Person: 6 € (darin enthalten Strom, Warmwasser, Holz)
Flyer:Download ca. 1.3 MB
Zeltplatzordnung:Download ca. 0.2 MB
Kontakt:Gemeinde St. Answer Ratzeburg
Frau Doris Piepel
Fischerstrasse 1-3
23909 Ratzeburg
Tel.: 04541-3410
E-Mail: piepel@sankt-ansverus.de

Öffnungszeiten Gemeindebüro: montags 8.30 - 11.30 Uhr

Buchungsanfrage

Sie haben hier die Möglichkeit uns online eine Buchungsanfrage zu senden.
Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen zurück.




Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu.


Katholische Kirche im Pastoralen Raum Stormarn-Lauenburg Nord