Herbergssuche

Herbergssuche
Die Herbergssuche soll uns an Maria und Josef erinnern. In großer Not zogen sie durch Bethlehem und baten um Herberge. Hartherzige Menschen ließen die Türen geschlossen und die Herbergssucher mussten weiterziehen, hin zum Stall. Wenn auch Sie Maria und Josef für eine Nacht Herberge gewähren möchten, tragen Sie sich bitte in die Liste ein, die im Kirchenvorraum ausliegt. Sie haben an ihrem Abend dann auch Gelegenheit zu einer kleinen Adventsfeier mit Menschen, die Ihnen nahe stehen. Anregungen zur Gestaltung der Feier finden Sie in der beiliegenden Mappe. Die Herbergssuche beginnt wie jedes Jahr am 1. Advent und wohin Maria und Josef am nächsten Tag hingehen, können Sie der mitgeführten Liste entnehmen.

Katholische Kirche im Pastoralen Raum Stormarn-Lauenburg Nord