Gemeinde St. Michael, Bargteheide

Aktuelle Neuigkeiten

Aktuelle Termine und Hinweise für die kommenden Wochen finden Sie in der Woche Aktuell (oder auch hier). Weitere Informationen und Neuigkeiten, auch für die ganze Pfarrei, stehen im Pfarrbrief, dem Ansverusboten.

Gottesdienste und Veranstaltungen in St. Michael sind im Kalender eingetragen, die regelmäßigen Termine stehen im Wochenplan.

Gemeindekonferenz / Gemeindeversammlung:

Einladungen / Protokolle

Übersichten/Pläne:

Weitere allgemeine Informationen zu St. Michael, Bargteheide, finden Sie hier.

Aktuelle Meldungen:

9. Juni 2019: Neuigkeiten aus Iguazú-Eldorado

Aus Iguazú, Argentinien, erreichten uns per Email Informationen über die erstmalige Installierung eines Bioreaktors für Kleinbauern. Lesen Sie hier, was Diakon Gerardo Vetter uns dazu schreibt.

27. Mai 2019: Protokoll der Gemeindekonferenz vom 15. Mai 2019

Das Protokoll der Gemeindekonferenz in St. Michael vom 15. Mai können Sie hier nachlesen.

22. Mai 2019: Firmung 2020

Der nächste Firmkurs für Jugendliche in Ahrensburg, Bargteheide und Großhansdorf beginnt im Herbst 2019. Dazu werden nach den Sommerferien alle Jugendlichen angeschrieben, die dann die 9. Klasse besuchen. Nähere Informationen zum Kurs und zu den Terminen werden ebenfalls in dem Brief mitgeteilt.
Wer Lust, Freude und Zeit hat, die Jugendlichen als Katechetin oder Katechet zu begleiten, ist herzlich eingeladen. Bei Interesse wenden Sie sich gerne an Anke von Ivernois (team-ahrensburg@sank-ansverus.de).
Wir freuen uns über jede Art der Unterstützung!

19. Mai 2019: Ökumenischer Stadtfest-Gottesdienst 2019

Er hat schon Tradition, der ökumenische Gottesdienst zum Stadtfest, gestaltet von den drei christlichen Kirchen in Bargteheide, der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde, der Landeskirchlichen Gemeinschaft und der katholischen Gemeinde St. Michael.
„Was uns gefangen nimmt“ war das Thema das sich diesmal durch die Feier zog. In einem Anspiel wurden zunächst verschiedene Situationen des „Gefangenseins“ aus unserem Alltag beschrieben: „Alltagsstress“, „Gedankenschleifen“, „Enttäuschungen“ und „Sorgen und Ängste“. Ausgehend vom Bibeltext aus der Apostelgeschichte Kapitel 16, Vers 23 – 34, der Befreiung von Paulus und Silas aus dem Gefängnis in Philippi, predigte Pastor Weber über die befreiende Wirkung des Gebets und des Gesangs. Auch passend zum Sonntag „Kantate“, der bereits in der Begrüßung durch Prediger Kuhnert im Eröffnungsvers „Singt dem HERRN ein neues Lied, denn er hat wunderbare Taten vollbracht!“ und im Psalm 98 („Jauchzet dem HERRN alle Lande, freut euch jubelt und singt! Spielt dem HERRN auf der Leier, auf der Leier zu lautem Gesang!“) angeklungen war. Begleitet vom gemischten Posaunenchor mit Bläsern der Ev.-Luth. Kirchengemeinde und der Landeskirchlichen Gemeinschaft sangen auch die zahlreichen Besucher bei sonnigem Wetter kräftig mit.
Herzlichen Dank an den Ökumene-Kreis, der den Gottesdienst mit viel Liebe und Freude vorbereitet hat.

Fotos vom Stadtfest-Gottesdienst finden Sie in der Bildergalerie.

21. April 2019: Ostergruß aus Iguazú-Eldorado

Aus Iguazú, Argentinien, erreichte uns per Email ein Gruß von Diakon Gerardo Vetter und seiner Frau Mali. Lesen sie hier, was er uns schreibt.

21. April 2019: Ostern 2019

„Der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaft auferstanden! Halleluja!“
Am Osterfeuer vor der Kirche wurde die neue Osterkerze  erstmals entzündet und dann in die dunkle Kirche hinein getragen. Dort wurde uns anschließend die frohe Botschaft von der Auferstehung Christi verkündet.
Allen Besuchern unserer Internetseiten ein frohes und gesegnetes Osterfest..

Fotos von der österlich geschmückten Kirche Sie in der Bildergalerie.

19. April 2019: Familienkreuzweg 2019

Beim Familienkreuzweg machten sich knapp 40 Kinder und Erwachsene auf den Weg, um über das Leiden und Sterben Jesu am heutigen Karfreitag nachzudenken. Im Jersbeker Park wurde ein Holzkreuz von Station zu Station getragen und alle konnten ein klein wenig nachfühlen wie es z. B. ist, gefesselt zu sein, wie schwer ein Stein mit der Dauer des Weges wird  oder wie Essig schmeckt.

Fotos vom Familienkreuzweg finden Sie in der Bildergalerie.

14. April 2019: Palmsonntag 2019

Mit dem Palmsonntag beginnt die Heilige Woche oder auch Karwoche. Die Menschen jubelten Jesus beim Einzug in Jerusalem zu. Heute waren es unter anderem die Kinder, die mit ihren selbstgebastelten Palmstöcken dem Fest Farbe gaben. Nach der Eröffnung im Pfarrgarten zog die Gemeinde in einer Prozession in die Kirche ein.
Die Kinder gingen anschließend ins Gemeindehaus um im parallelen Wortgottesdienst zu hören, was mit Jesus in der Woche bis Karfreitag geschehen ist.

Fotos von Palmsonntag in St. Michael finden Sie in der Bildergalerie.

5. April 2019: Ostergottesdienste 2019

Die Gottesdienste unserer Pfarrei St. Ansverus auf dem Weg zum Osterfest finden Sie hier.

31. März 2019: Firmung 2019

In einem feierlichen Hochamt wurden heute 17 Jugendliche in St. Michael gefirmt. Die jungen Erwachsenen bekräftigten ihren Glauben und wurden von Weihbischof Horst Eberlein durch das Sakrament der Firmung in ihrem Glauben gestärkt. Nach dem Gottesdienst gab es einen Empfang im Gemeindehaus mit guten Gesprächen.

Die Gruppenfotos von der Firmung in St. Michael finden Sie in der Bildergalerie.

29. März 2019: Öffnungszeiten des Gemeindebüros

Das Gemeindebüro in Bargteheide ist am 2. April und in den Osterferien, d. h. vom 4. bis zum 18. April, geschlossen.

Alle Ansprechpartner sind über das Pfarrbüro in Ahrensburg (Öffnungszeiten in den Osterferien: Montag, Mittwoch und Freitag von 9:00 – 12:00 Uhr) zu erreichen.

Ansprechpartner außerhalb dieser Öffnungszeiten:
Pfarrer Christoph Scieszka: Tel.: 04102 – 52907 oder pfarrer@sankt-ansverus.de
Kaplan Thorsten Weber: Tel.: 04102 – 50552 oder kaplanweber@sankt-ansverus.de

24. März 2019: Gemeindeversammlung

Nach der Hl. Messe fand heute im Gemeindehaus die Gemeindeversammlung statt. Es gab neben Antworten auf Fragen aus der Gemeinde auch neue Informationen aus dem Gemeindeteam und von Pfarrer Scieszka. Das Protokoll können Sie hier nachlesen.

17. März 2019: Krankensalbung

Die Krankensalbung ist das Sakrament, mit dem die Kirche dem kranken und gebrechlichen Menschen die Nähe Christi zuspricht. Schon immer war dies als Ermutigung und Stärkung gedacht.
„Ist einer unter euch krank, dann rufe er die Ältesten der Gemeinde zu sich; sie sollen Gebete über ihn sprechen und ihn im Namen des Herrn mit Öl salben. Das gläubige Gebet wird den Kranken retten und der Herr wird ihn aufrichten; und wenn er Sünden begangen hat, werden sie ihm vergeben.“ (Jakobus 5, 14 – 15).
Dieser Text aus dem Jakobusbrief weist der Krankensalbung ihren Platz in der Gemeinde als Hoffnungs- und Glaubensgemeinschaft zu. Hier ist der Kranke in seiner gebrochenen Lebenssituation vom Gebet aller mitgetragen.
Das Sakrament der Krankensalbung kann allen Menschen gespendet werden, die spüren, dass die Kräfte nachlassen, die unter ihrem Alter leiden oder sich in einer Krankheit die Kraft aus dem Glauben schenken lassen möchten. Man kann dieses Sakrament auch wiederholt empfangen.
In einem feierlichen und würdigen Gottesdienst haben heute, am 2. Fastensonntag, Pfarrer Scieszka und Kaplan Weber den Menschen unserer Gemeinde die es wünschten im regulären Sonntagsgottesdienst das Sakrament der Krankensalbung gespendet. Die von Jahr zu Jahr steigende Zahl derer, die sich dieses Sakrament in St. Michael spenden lassen, zeigt auch, dass dieses Angebot der Kirche gerne angenommen wird.

10. März 2019: Hl. Messe entfällt!

Die Hl. Messe heute in St. Michael fällt zugunsten des Pontifikalamts mit Erzbischof Dr. Stefan Heße in Ahrensburg aus.

2. Februar 2019: Familienmessen 2019

Die Planung der Termine für die Familienmessen in diesem Jahr ist abgeschlossen. Diese Termine findet man nun im Kalender oder als Übersicht hier zum Download.

22. Januar 2019: Besinnungstag für Senioren

Zum einem Besinnungstag in der Fastenzeit sind alle Seniorinnen und Senioren der Pfarrei am 26. März ins Kloster Nütschau eingeladen. Die Einladung sehen Sie hier.

21. Januar 2019: Öffnungszeiten des Gemeindebüros

Am 22. Januar bleibt das Gemeindebüro in Bargteheide geschlossen.

7. Januar 2019: Öffnungszeiten des Gemeindebüros

Ab dem 8. Januar ist das Gemeindebüro in Bargteheide wieder am Dienstag von 9:00 – 11:00 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten des Pfarrbüros in Ahrensburg: Jeweils am Mittwoch von 9:00 – 12:00 Uhr, am Donnerstag von 16:00 – 18:00 Uhr und am Freitag von 9:00 – 12:00 Uhr.

Ansprechpartner außerhalb dieser Öffnungszeiten:
Pfarrer Christoph Scieszka: Tel.: 04102 – 52907 oder pfarrer@sankt-ansverus.de
Kaplan Thorsten Weber: Tel.: 04102 – 50552 oder kaplanweber@sankt-ansverus.de

6. Januar 2019: Sternsingeraktion 2019

Alle Gruppen sind wieder im Gemeindehaus eingetroffen. Beim gemütlichen Beisammensein wurde alles zusammengezählt: 1.547,43 € haben „Caspar, Melchior und Baltasar“ in Bargteheide und Umgebung für Not leidende Kinder in aller Welt gesammelt.

6. Januar 2019: Sternsingeraktion 2019

„Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!“ lautet das Motto der 61. Aktion Dreikönigssingen. Mit ihrem Motto machen sich die Sternsinger am Beispielland Peru in diesem Jahr für Kinder mit Behinderung stark.
In der Familienmesse heute in St. Michael wurden 17 Sternsinger ausgesandt um 51 Familien, 5 Seniorenheime und das Rathaus zu besuchen. Sie sangen „Wir gehören zusammen“, „Stern über Bethlehem“ und sammelten Spenden für notleidende Gleichaltrige in aller Welt. Sie brachten dabei auch den Segen „Christus Mansionem Benedicat – Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und schrieben „20 * C + M + B + 19“ an die Türen der Häuser.

Fotos von der Sternsingeraktion in St. Michael finden Sie in der Bildergalerie.

Den Bericht aus dem „Markt“ über den Besuch der Sternsinger im Bargteheider Rathaus können Sie hier nachlesen, der Bericht im „Hamburger Abendblatt“ über die Sternsingeraktion in Ahrensburg/Großhansdorf/Bargteheide steht hier.

25. Dezember 2018: Weihnachtsgruß aus Iguazú-Eldorado

Aus Iguazú, Argentinien, erreichte uns per Email ein Gruß von Diakon Gerardo Vetter und seiner Frau Mali. Lesen sie hier, was er uns schreibt.

25. Dezember 2018: Weihnachten 2018

In der Bildergalerie findet man Fotos von unserer weihnachtlich geschmückten Kirche und der Krippe. Allen Besuchern unserer Internetseiten ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

20. November 2018: Lebendiger Adventskalender 2018

Der Terminplan für den „Lebendigen Adventskalender“ in Bargteheide ist steht hier zum Download bereit.

19. November 2018: Basar 2018

Mit der Türkollekte steht nun das endgültige Ergebnis des Basars fest. Es kamen insgesamt 3.349,81 € für die Landarbeiterprojekte in Iguazú zusammen. Allen Mitwirkenden noch einmal ganz herzlichen Dank.

17. November 2018: Basar 2018

An einem sonnigen Novembertag fand heute in St. Michael wieder der „kleine aber feine“ Basar zugunsten des Landarbeiterprojekts in Iguazú (Argentinien), dem Partnerbistum unseres Erzbistums Hamburg statt. Noch mehr als in den Vorjahren wurde in diesem Jahr der Fokus auf umweltfreundliche Produkte und Verpackungen gelegt. Alles Angebotene wurde selbst hergestellt, es gab Neues aus alten Büchern oder Milchtüten, es wurden handgerührte Seifen und Cremes ohne Konservierungsstoffe angeboten und Sie bekamen Kekse, Marmeladen und Salzmischungen aus natürlichen Rohstoffen sowie an der Sonne getrocknete Apfelringe. In unserer Cafeteria fanden Sie frisches vom Grill und Salate. Wenn Sie Kuchen mit nach Hause nehmen wollten, wurde er in einen stabilen, wiederverwertbaren Karton verpackt, so wurde auf Alufolie verzichtet. Natürlich fanden Sie auch die bewährten Produkte der vergangenen Jahre, die Strickwaren, Kränze, Schmuck, Karten, Schachteln und allerlei Dekoratives. Dort, wo es aus hygienischen Gründen möglich war, verzichteten wir weitgehend auf die Verwendung von Plastiktüten. In der Bilderausstellung „Unser Glaube verbindet – La fe nos une. Bistumspartnerschaft Hamburg – Iguazú.“ stellten wir Ihnen die dort geförderten Projekte vor. Der Basarerlös geht zu 100% in Landarbeiterprojekte im Rahmen dieser Partnerschaft. Aktuell werden 20 ehemals landlose Großfamilien dabei unterstützt, sich eine Existenz aufzubauen.
Allen Helfern, die mit ihrer Tatkraft geholfen haben, und allen Besuchern, die mit dem Inhalt ihrer Portemonnaies unterstützt haben, einen recht herzlichen Dank.

Fotos vom Basar finden Sie in der Bildergalerie.

Den Bericht aus der Neuen KirchenZeitung können Sie hier nachlesen.

16. Oktober 2018: Hl. Messe

Die Werktagsmesse fällt heute aus. Es findet eine Wort-Gottes-Feier statt.

7. Oktober 2018: Erntedankfest 2018

Am Erntedanksonntag werden die Kirchen mit Erntefrüchten geschmückt. Das Erntedankfest ist kein offizielles Kirchenfest, sondern eine traditionelle Feier als Dank für die Ernte. Die Christen sehen den Ertrag der Felder und Gärten als ein Geschenk Gottes. In St. Michael schmücken die Gaben aus dem Garten von Familie Müggenburg dieses Jahr den Altar.

Fotos von der geschmückten Kirche gibt es in der Bildergalerie.

9. September 2018: Familienmesse mit Vorstellung Gemeindeteam 2018

Im Rahmen einer schönen lebendigen Familienmesse hat sich heute das Bargteheider Gemeindeteam der Gottesdienstgemeinde vorgestellt.

Christina Müggenburg, Susanne Rüller, Daniel Klose und Heinz Waldorf erzählten von ihren Ideen und luden alle Anwesenden ein sich aktiv am Gemeindeleben zu beteiligen und miteinander Verantwortung für eine weiterhin lebendige Kirche in Bargetheide zu übernehmen.

Fotos vom Gottesdienst und der Vorstellung finden Sie in der Bildergalerie.

10. Juni 2018: Errichtung der Pfarrei St. Ansverus

In einem Festgottesdienst auf der Wiese beim Ansverus-Kreuz in Einhaus wurde heute die neue Pfarrei St. Ansverus errichtet. Erzbischof Dr. Stefan Heße führte dabei Christoph Scieszka als Pfarrer ein. Fotos vom Gottesdienst und den anschließenden Feierlichkeiten finden Sie in der Bildergalerie.

Den Bericht aus der Neuen KirchenZeitung können Sie hier nachlesen.

 

Weitere allgemeine Informationen zu St. Michael, Bargteheide, finden Sie hier.

Katholische Kirche im Pastoralen Raum Stormarn-Lauenburg Nord